Über Bewusst Abnehmen

Bei Bewusst Abnehmen geht es darum, die wahren Ursachen deiner Gewichtsprobleme zu erkennen und dann genau dort anzusetzen …

Eine Diät oder ein spezielles Trainingsprogramm ist nie die endgültige Lösung.

Die wahren Ursachen stecken unter der „Oberfläche“.

Gewichtsprobleme lösen

„Wie kann ich schnellstmöglich abnehmen?“ Das ist eine Frage, die sich ganz viele stellen. Doch eigentlich geht diese Frage immer am eigentlichen Problem vorbei. Die eigentliche Frage, die du dir nämlich zunächst einmal stellen solltest, ist: „Wieso bin ich eigentlich übergewichtig geworden?“ Bevor du nämlich diese Frage nicht wirklich für dich geklärt hast, wirst du auch immer nur einen kurzfristigen Erfolg erzielen können.

Das Problem mit Diäten:

Diäten lösen keine Gewichtsprobleme. Sie machen es letztendlich sogar alles nur noch schlimmer! Du „wirtschaftest“ dabei nämlich im Grunde immer nur deinen Körper herab. Du erzeugst einen „Mangel“, doch dadurch trainierst du deinen Körper auch gleichzeitig darauf, immer wieder Reserven anzulegen. Die Taktik des Hungerns und Verzichtens kann also letztendlich nie funktionieren. Und mit jedem weiteren gescheiterten Abnehm-Versuch, da schwindet gleichzeitig auch immer mehr die Zuversicht. Doch eigentlich muss es gar nicht erst so weit kommen. Denn du musst eigentlich nur damit anfangen, die wahren Ursachen deiner Gewichtsprobleme ausfindig zu machen und dann genau dort ansetzen.

Ursachenforschung

Klar wirst du vielleicht denken: „Die Ursachen sind mir durchaus bewusst.“ „Ich esse einfach zu viel und treibe keinen Sport.“ Doch dann solltest du dich einmal fragen: „Warum ist das so?“ Die wahren Ursachen liegen nämlich vielmehr in jenen unbewussten Mustern, die dich immer wieder blockieren oder dazu bringen immer wieder die „Flucht“ zum Kühlschrank anzutreten.

Du musst also im Grunde immer schon einen Schritt davor ansetzen. Es geht nicht darum, das eigene Verhalten permanent infrage zu stellen oder sich ein anderes aufzuzwingen. Es geht vielmehr darum, herauszufinden, warum man sich überhaupt immer wieder auf diese Weise verhält.

Bewusst Abnehmen

Bei Bewusst Abnehmen soll es darum gehen, dass du erkennst, dass das eigentliche Problem dein Unterbewusstsein ist. Die Probleme, die du momentan hast, sind aus jenen unbewussten „Programmierungen“ entstanden, die tagtäglich in dir ablaufen. Und solange du ihnen weiterhin diese Macht über dich gibst, wird sich daran auch nie etwas verändern.

Denn du kannst dich eine gewisse Zeit gegen deine unbewussten Gewohnheiten wehren. Gewinnen kannst du diesen Kampf jedoch nicht! Denn erstens ist dein Unterbewusstsein sehr viel mächtiger, als man vielleicht so denkt. Und zweitens gehst du in diesem inneren Kampf eben auch eigentlich immer wieder gegen dich selbst. Du kannst also nur verlieren und deswegen solltest du damit anfangen, das Unterbewusstsein „auf deine Seite zu ziehen“. Genauso, wie du nämlich gerade unbewusst zulässt, dass deine Gewohnheiten dich immer wieder vom Erfolg abhalten, so kannst du auch ganz bewusst die richtigen Gewohnheiten in deinem Unterbewusstsein installieren.

Schlank um jeden Preis?

Das Konzept Bewusst Abnehmen geht dabei ganz bewusst gegen den allgemeinen Diäten- und Schlankheitswahn. Es soll nicht darum gehen, einem gewissen „Idealbild“ zu entsprechen, dass dir in den Medien oder sonst wo vorgegeben wird. Es soll auch nicht darum gehen, die alte Essstörung gegen eine neue, anders gerichtete Essstörung zu ersetzen. Das Ziel ist es, dir Möglichkeiten aufzuzeigen, wie du aus diesen unbewussten Mustern ausbrechen und dadurch dein volles Potenzial entfalten kannst. Denn letztendlich kann es auch immer nur so funktionieren!

Die meisten versuchen nämlich immer nur ihrem derzeitigen Zustand irgendwie zu entkommen. Dafür nehmen sie jede Menge Strapazen und Kummer in Kauf. Doch so funktioniert das eben dann auch nie mit den neuen Gewohnheiten. Gewohnheiten sollen dich entlasten und deswegen lassen sie sich auch einfach nicht erzwingen.

Tatsächlich muss also jeder äußeren Veränderung, jeder neuen Gewohnheit … zunächst einmal ein innerer Schritt vorausgehen. Du musst innerlich zu jedem noch so kleinen Schritt bereit sein, denn sonst kämpfst du bloß gegen Windmühlen an.

Über den Autor

Ingo von Bewusst AbnehmenHi, ich bin Ingo und fast alles, was du hier auf Bewusst Abnehmen findest, ist auf meinen „Mist“ gewachsen.

Diese Seite ist im Grunde aus meinem eigenen Leidensdruck heraus entstanden. Es waren meine eigenen Gewichtsprobleme und die damit verbundene Unzufriedenheit, die mich letztendlich dazu gebracht haben, diese Seite ins Leben zu rufen.

Es war dieses ständige Auf und Ab zwischen abnehmen und kurze Zeit später wieder mindestens genauso viel zunehmen, was mich schließlich zu dem Punkt brachte, an dem ich mich beinahe schon in mein „Schicksal“ ergeben hätte. Doch zum Glück habe ich mich dann doch nicht so recht mit diesem Gedanken anfreunden können und mich stattdessen weiter auf die Suche begeben.

Fündig wurde ich dann jedoch weder in irgendwelchen neuen Techniken oder Methoden zum Abnehmen. Es ist mir vielmehr ganz nebenbei zugeflogen, als ich mich mit meinen unbewussten Mustern und Limitierungen beschäftigt habe. Die eigentliche Lösung war also eigentlich immer schon vor meiner Nase. Und mit dieser Website möchte es dir nun ermöglichen, dass auch dir genau dieser (innere) Schritt gelingt.

ZertifikatKeine Garantie

Ich kann dir nicht garantieren, dass meine Herangehensweise auch für dich die richtige ist und du solltest dir auch bei jedem meiner Tipps immer deine eigene Meinung bilden. Mein Tipp an dich: Probier die Sachen aus und sei offen für eine etwas andere Sichtweise. Ansonsten kannst du ja immer noch zu deiner alten Herangehensweise zurückkehren …

Kontakt

Wenn es jedoch auch für dich funktioniert, dann freut mich das sehr und lass es mich auch gerne wissen. Schreib mir gerne eine Nachricht an: ingo@bewusst-abnehmen.net

Dort kannst du mir auch eine Frage stellen oder auch einfach nur einmal „Hallo“ sagen. Ich werde dir dann so bald wie möglich antworten. Also bis dahin …

Wichtiger Hinweis

Ich bin kein Arzt oder oder Ähnliches. All mein Wissen, habe ich selbstständig erlernt und erprobt. Solltest du also eine schwerwiegende Essstörung oder gesundheitliche Probleme haben, dann musst du auf jeden Fall immer einen Arzt hinzuziehen! Ich kann dir in dieser Hinsicht nicht professionell weiterhelfen.

 

Zurück zur Startseite

Zu den Blockartikeln …

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner